Ein Garten in Norddeutschland

(: Rosen im Garten :)
Das Rosennetzwerk
Das Rosennetzwerk

home
Was ist neu?
Katalog
Rosen - Weingart
unser Garten
Rundgang
Gartenplan
Pflanzen im Garten
Rosen im Garten
Flora
Pflanzenporträts
Rund um Rosen
sonstiges ...
Bauerngarten
Aussaat Gemüse
Aussaat Einjährige
Pflanzenschutz
Gartenräume
Dekoratives & Nützliches
interessant....
Gartenbücher
Links
Gartenfreude
Geselligkeit
Lust oder Frust
Kontakt
Mail
Impressum

zur Suche
Zurück
zur Liste
278
Princess of Wales
Birnbaum V (11)
Remontanthybride
 
Züchter: Laxton 1871
Eltern: unbekannt
Farbe: rosa
Duft: gut
Höhe: 150 cm
Blühdauer: remontierend
Wuchs: buschig, überhängend
Blattfarbe: dunkelgrün
Blattstruktur: gerippt
Anfälligkeit: gesund
1: -
2: -
3: -

vergleichen

leeren
Eine von vier Rosen mit diesem Namen, zwei davon sind anscheinend nicht mehr im Handel bzw. verschollen, eine Remontantrose von Laxton 1871 und eine Teerose von Bennet 1822. Pauls Princess of Wales ist leider auch sehr selten in den Gärten anzutreffen, bekannter ist hingegen die Princess of Wales von Harkness 1997.

Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken.
    
    
Kelchblatt (vgl)


zur Suche




Zurück




zur Liste