Ein Garten in Norddeutschland

(: Gartenbücher :)
Das Rosennetzwerk
Das Rosennetzwerk

home
Was ist neu?
Katalog
Rosen - Weingart
unser Garten
Rundgang
Gartenplan
Pflanzen im Garten
Rosen im Garten
Flora
Pflanzenporträts
Rund um Rosen
sonstiges ...
Bauerngarten
Aussaat Gemüse
Aussaat Einjährige
Pflanzenschutz
Gartenräume
Dekoratives & Nützliches
interessant....
Gartenbücher
Links
Gartenfreude
Geselligkeit
Lust oder Frust
Kontakt
Mail
Impressum

  Gehölze für den Hausgarten
Lorenz von Ehren, Oliver Kipp
Verlag: Eugen Ulmer
ISBN: 3-8001-4894-3


Ulmer Verlag



Ein Journalist und eine über die Grenzen Deutschlands bekannte Baumschule in Zusammenarbeit für ein Buch?

Ein wenig skeptisch habe ich dieses Buch zur Hand genommen, unterschwellig in der Erwartung eines ausführlichen Katologes.

Die Einleitung beschreibt dann auch die Geschichte der Baumschule Lorenz von Ehren, eine sehr interessante Geschichte hervorragend dargestellt.

Aber dann wurden meine Vorurteile ausgeräumt!

Das in 16, in sich abgeschlossenen, Kapiteln gegliederte Buch bietet nicht nur Hilfe bei der Auswahl von Gehölzen für beinahe jede Gartensituation, sondern informiert auch in tabellarischen Steckbriefen ausführlich über Schnitt, Ansprüche und Eignung für unterschiedliche Gartengrößen.

Damit aber nicht genug, im Textteil werden die Gehölze anschaulich, leicht lesbar und sehr informativ dargestellt. Der tabellarische Steckbrief ist eigentlich für den interessierten Leser nur eine Zugabe.

Ungewöhnlich auch schon die gesamte Einteilung:
Hausbäume, Gehölze aus Fernost, Immergrüne, Formgehölze, Blütengehölze für den Winter.....

Ich möchte nicht zu viel verraten, dieses Buch ist etwas außergewöhnliches in der Reihe der Gehölzbücher. Man liest, mitgerissen von den flüssigen Darstellungen, jedes Kapitel von Anfang bis zum Ende zügig durch ohne gleich zu den Steckbriefen durchzublättern.

Sehr empfehlenswert, auch wenn man nicht morgen eine Gehölzrabatte anlegen möchte oder einen Hausbaum sucht.

Christiane Frost