Ein Garten in Norddeutschland

(: Pflanzen im Garten :)
Das Rosennetzwerk
Das Rosennetzwerk

home
Was ist neu?
Katalog
Rosen - Weingart
unser Garten
Rundgang
Gartenplan
Pflanzen im Garten
Rosen im Garten
Flora
Pflanzenporträts
Rund um Rosen
sonstiges ...
Bauerngarten
Aussaat Gemüse
Aussaat Einjährige
Pflanzenschutz
Gartenräume
Dekoratives & Nützliches
interessant....
Gartenbücher
Links
Gartenfreude
Geselligkeit
Lust oder Frust
Kontakt
Mail
Impressum

zur Suche Zurück Liste
328
Dicentra spectabilis
Lamprocapnos spectabilis

 
Der Name Dicentra wurde schon unter Dicentra examina erläutert.
spectabilis = sehenswert, ansehnlich
Von den 18 in Ostasien, Nordamerika und Ostafrika beheimateten Arten der Dicentra, die zu den Mohngewächsen (Papaveraceae) gehören, sind nur wenige bei uns in Kultur.
Die wohl bekannteste ist das Tränende Herz mit einer Höhe von 80 cm, die Blüten sind dunkelrosa mit einer weißen Träne. Es gibt auch eine weiße Zuchtform.
Dicentra spectabilis gedeiht in normaler Gartenerde und benötigt wenig Pflege. Das Tränende Herz ist ein Einzelgänger und sollte nicht in Gruppen gepflanzt werden.
Im Juli/August zieht es schon die Blätter ein, daher sollte es immer in Verbindung mit anderen Stauden gepflanzt werden, die dann das vergilbende Laub und die kahle Stelle verdecken.
Die Vermehrung erfolgt durch Teilung.
Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken.
  
  
 
   
Sämlinge im ersten Jahr
zur Suche Zurück Liste