Ein Garten in Norddeutschland

(: Pflanzen im Garten :)
Das Rosennetzwerk
Das Rosennetzwerk

home
Was ist neu?
Katalog
Rosen - Weingart
unser Garten
Rundgang
Gartenplan
Pflanzen im Garten
Rosen im Garten
Flora
Pflanzenporträts
Rund um Rosen
sonstiges ...
Bauerngarten
Aussaat Gemüse
Aussaat Einjährige
Pflanzenschutz
Gartenräume
Dekoratives & Nützliches
interessant....
Gartenbücher
Links
Gartenfreude
Geselligkeit
Lust oder Frust
Kontakt
Mail
Impressum

zur Suche Zurück Liste
1861
Morina longifolia
 
Aus dem Himalaya stammt diese hübsche Distel mit der immergrünen Blattrosette.
Schon 1839 wurde diese Art eingeführt, sie wird nur wenig gewürdigt, da sie auf den ersten Blick für eine gewöhnliche Distel gehalten wird.
Die attraktiven walzenförmigen Blütenstände werden bis zu 60 cm hoch und sind mit kleinen weißen Blüten, die sich später rot verfärben, besetzt. Die breiteiförmigen Hochblätter sind am Rand bedornt, die Blüte ist ein
Die distelartigen, an den Rändern mit Dornen besetzten Laubblätter duften angenehm bei Berührung, die Samenstände bleiben lange erhalten.

Die Elfendistel benötigt einen sonnigen Standort und neutralen bis kalkhaltigen Boden. Absolut zwingend ist es, dass die Pflanze vor Winternässe und vor der Wintersonne geschützt wird.
Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken.
    
zur Suche Zurück Liste