Ein Garten in Norddeutschland

(: Pflanzen im Garten :)
Das Rosennetzwerk
Das Rosennetzwerk

home
Was ist neu?
Katalog
Rosen - Weingart
unser Garten
Rundgang
Gartenplan
Pflanzen im Garten
Rosen im Garten
Flora
Pflanzenporträts
Rund um Rosen
sonstiges ...
Bauerngarten
Aussaat Gemüse
Aussaat Einjährige
Pflanzenschutz
Gartenräume
Dekoratives & Nützliches
interessant....
Gartenbücher
Links
Gartenfreude
Geselligkeit
Lust oder Frust
Kontakt
Mail
Impressum

zur Suche Zurück Liste
1638
Datisca cannabina
 
Diese Art des Scheinhanfes ist beheimatet im Norden Indiens und den angrenzenden Gebieten. Die Pflanze wird als Heilmittel bei Fieber und Halsbeschwerden verwendet. Sie enthält einen gelben Farbstoff, der zum Färben von Seide eingesetzt wird.
Der sonnige Standort sollte tiefgründig, nährstoffreich und nicht zu trocken sein.
Überwiegend sind weibliche Pflanzen im Handel, die durch ihre lange haltenden zarten Blütentrauben bestechen. Die Blüten allein sind nicht sehr auffällig, aber in der Masse und vor allen Dingen durch die Höhe (bis zu 300 cm) wirkt diese Solitärstaude im Hintergrund einer Rabatte sehr belebend.
Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken.
    
zur Suche Zurück Liste