Ein Garten in Norddeutschland

(: Pflanzen im Garten :)
Das Rosennetzwerk
Das Rosennetzwerk

home
Was ist neu?
Katalog
Rosen - Weingart
unser Garten
Rundgang
Gartenplan
Pflanzen im Garten
Rosen im Garten
Flora
Pflanzenporträts
Rund um Rosen
sonstiges ...
Bauerngarten
Aussaat Gemüse
Aussaat Einjährige
Pflanzenschutz
Gartenräume
Dekoratives & Nützliches
interessant....
Gartenbücher
Links
Gartenfreude
Geselligkeit
Lust oder Frust
Kontakt
Mail
Impressum

zur Suche Zurück Liste
1409
Iris bloudowii
 
Die Heimatgebiete dieser kleinen Iris liegen im nordwestlichen Teil der Volksrepublik China, im Altaigebirge und vereinzelt in ganz Zentral- und Ostasien.
Sie wächst dort auf Wiesen – anderes als die oft mit ihr verwechselten Iris humilis bevorzugt Iris bloudowii keinen extrem sandigen Boden – und ist äußerst tolerant gegen Feuchtigkeit.
Die Laubblätter sind deutlich gestreift, die Blattspitzen des Austriebes im Frühjahr sind dunkelbraun. Der nur 10 bis 12 cm hohe Blütenstängel trägt 2 tiefgelbe Blüten, der Nagel des Hängeblattes hat braune Adern, der Bart sollte goldgelb sein.
Bei unserer Pflanze stimmen ansonsten alle Merkmale - bis auf die Farbe des Bartes - dieser ist hier schneeweiß.
Im Garten blüht diese Art leider nicht jedes Jahr.
Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken.
    
    
zur Suche Zurück Liste